Menü

Wünsche maßgeschneidert

Eine luftige Gardine oder ein schönes Paar Vorhänge lassen jedes Zuhause gleich wohnlicher wirken. Zusätzlich bringen Sie positive Eigenschaften mit - so schützen Sie vor aufdringlichen Blicken, vor zu viel Sonneneinstrahlung oder Kälte und verbessern die Raumakustik. Vorhänge und Gardinen lassen sich aus nahezu jeder Stoffart herstellen und integrieren sich durch unterschiedlichste Konfektionsarten in jeden Raum und jeden Wohnstil. Während sich zum Beispiel lange, schwere Vorhänge mit elegant gelegten Wellenfalten ideal im Schlafzimmer machen, sind in der Küche kurze Gardinen bzw. Bistrogardinen oder Raffrollos aus pflegeleichtem Stoff besser angebracht.

 

Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick in die unterschiedlichen Konfektionsmöglichkeiten unserer Vorhangstoffe. Unsere professionellen Raumausstatter stehen Ihnen bei weiteren Fragen mit Rat und Tat zur Seite - HIER gelangen Sie zur Händlersuche.

Gardinenbänder - schöne Falten für jeden Fall

Gardinenbänder sind die idealen Helfer, um einer Dekoration das gewisse Etwas zu verleihen. Das richtige Band zu wählen ist hierbei die größte Herausforderung. Die umfangreiche ADO Gardinenbänder-Kollektion bietet Ihnen mit über 200 Varianten eine Vielzahl individueller Gestaltungsmöglichkeiten. Ein hoher Qualitätsstandard und die große Auswahl an speziellen Schmuck- und Faltenbändern sorgen für mühelose Verarbeitung und optimale Dekorationsergebnisse. So sind alle unsere Bänderprodukte verarbeitungsfreundlich, pflegeleicht und können problemlos gewaschen und gebügelt werden.

 

Welches Gardinenband eignet sich also für die besonderen Anforderungen eines jeden Raumes?

 

 

 

Kräuselbänder

Kräuselbänder sind beliebig im Stoffverbrauch, bilden weiche Kräuselfalten und sorgen für einen lockeren Faltenfall. Ideal geeignet für gemusterte Gardinen und Dekostoffe, die genau nach dem Rapport in Falten dekoriert werden können.

Wellenbänder

Das Wellenfaltenband oder Wellen-Taschenband lädt durch den wellenförmigen Faltenfall zur modernen Dekoration ein. Die derzeit modernsten Bänder sind fast für alle Stoffe (Uni-, All Over- oder Querstreifen-Stoffartikel) geeignet. Die Gleichmäßigkeit und die volle Tiefe der Wellenfalte werden über die gesamte Dekoration zum Ausdruck gebracht.

Faltenbänder

Faltenbänder mit festangeordneten Faltengruppen ermöglichen das mühelose Legen exakter Falten. Sie sind in einer Vielzahl von unterschiedlichen Ausführungsarten verfügbar, die in Stoffverbrauch, Faltenabstand und Faltengruppe von 1er bis 7er Falten auszuwählen sind.

Stabfaltenbänder

Stabfaltenbänder bewirken einen eleganten und exakten Faltenfall. Durch die senkrecht aneinanderreihenden und gerundeten Falten ist das Stabfaltenband für viele Dekorationsvarianten die richtige Wahl.

Schmuckfaltenbänder

Stets einsatzbereit bei feststehenden Dekorationen, Querbehängen oder Raffhaltern–Schmuckfaltenbänder sorgen für eine moderne Dekoration und für einen gleichmäßigen Faltenfall. 

Flachfaltenbänder

Flachfaltenbänder kreieren eine sehr schöne und gleichmäßige Faltenbildung. Um die obere Faltenraffung zu festigen, ist es wichtig die Falten am Band durch ein Übernähen zu fixieren. Die Falten bleiben so fest in der gewünschten Position.

Bandlos schön - Konfektionen ohne Gardinenband

Während bei der Vorhangkonfektion mit Gardinenband ein exaktes und perfektes Faltenergbnis erzielt wird, steht bei der Konfektion ohne Gardinenband der natürliche Fall im Vordergrund. Einen lockeren Faltenfall erzielt man zum Beispiel mit folgenden Konfektionen ohne Gardinenband:

 

Schlaufen

Schlaufengardinen oder -vorhänge sind ganz einfach anzubringen und zählen zu den beliebtesten Vorhangarten. Durch die Schlaufen werden sie in die Vorhangstange eingeschoben. Aber auch die Aufhängung an einer Gardinenschiene oder Innenlaufstange ist möglich. Das Ergebnis ist ein locker fallender Vorhang mit luftiger Aufhängung und natürlichem Fall.

 

 

Ösen

Ösengardinen bzw. Ösenvorhänge sind besonders einfach in der Aufhängung und Dekoration, sie müssen lediglich auf die Gardinenstange geschoben werden. Sie können auch nicht an Deckenschienen, sondern nur an Gardinen-/ Vorhangstangen angebracht werden.

 

Bindebänder

Die detailverliebte Aufhängung mit Bindebändern ist dekorativ und passt besonders gut in Landhaus-Wohnzimmer, romantische Schlafzimmer oder verspielte Kinderzimmer. Besonders leichte, luftige oder halbtransparente Stoffe machen sich mit Bindebändern gut. Je nach Länge der Bindebänder ist die fertige Vorhanglänge recht flexibel zu gestalten - durch einfaches Binden kann in der Länge etwas variiert werden. Unser Tipp: Nicht nur am Fenster, sondern zum Beispiel auch am Bettgestell macht sich die Aufhängung mit Bindebändern gut!

 

Schaube mit Köpfchen

Diese Konfektionsart wird hergestellt, indem das Oberteil des Stoffes tunnelförmig vernäht wird, so dass man den Vorhang oder die Gardine einfach auf die Stange aufziehen kann. Gardinen und Vorhänge, die in dieser Art konfektioniert wurden, sind einfach aufzuhängen. Maßgeschneiderte Gardinen und Vorhänge mit Schaube und Köpfchen sind für Gardinenstangen oder Innenlaufstangen bzw. Stilgarnituren geeignet.

 

Für Individualisten

Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten Ihre auf Maß gefertigten Vorhänge nach Ihren Wünschen zu individualisieren und sie mit einem i-Tüpfelchen zu krönen. Eine Einfassung kann Ihre Vorhänge farblich einrahmen, während ein doppeltes Gardinenband jeglichen Blick "hinter die Kulissen" verwehrt. Mit einem farbigen Dekoabschluss lassen sich hervorragend Akzente setzen, um ein Farbkonzept im Raum wunderbar aufzugreifen. Vom feinen Macramee-Einsatz bis zum Biesenbesatz sind Ihren Ideen keine Grenzen gesetzt.

 

Schrägbandabschluss
Raffhalter
Doppeltes Gardinenband (verdecktes Gardinenband)
Biesenbesatz und unterer Dekoabschluss
Abfütterung

Praktisch und stilvoll - das Faltrollo

In der Küche spielt die Praktikabilität eine besonders große Rolle. Gardinen sollten genug Licht zum Arbeiten und Kochen hereinlassen, neugierige Blicke dennoch draußen lassen. Das Faltrollo ist dabei der optimale Kompromiss zwischen diesen beiden Voraussetzungen. Doch nicht nur in der Küche bietet sich die praktische Konfektion an - sondern überall da, wo bodenlange Vorhänge stören und man flexibel auf Lichteinfall und Sichtschutz reagieren möchte. Mit einem kleinen Zug ist das Rollo oben - oder unten. Doch auch das Faltrollo bietet unterschiedliche Möglichkeiten - nicht nur hinsichtlich der Rollotechnik, sondern auch hinsichtlich der Konfektion.

 

Faltrollo mit Querstäben
Faltrollo mit Biesen
Wellen-Biesenrollo
Faltrollo mit Vertikalbänder und Dekoschabracke

Der Küchenklassiker - die Bistrogardine

Die Bistrogardine, auch Kaffehausgardine oder Panneaux genannt, ist eine der beliebtesten Küchengardinen überhaupt. Wieso? Sie lässt genügend Licht herein, bietet das richtige Maß an Sichtschutz, passt hervorragend zu weißen Landhaus-Küchen, ist traditionell, luftig-leicht und oft hübsch bestickt. Entdecken Sie unsere Kaffeehausgardinen-Stoffe Arnica, Lia und Buttercup.

 

Geradlinig und flexibel - der Flächenvorhang

Ein Flächenvorhang, auch Schiebepaneel genannt, ist eine glatte vertikale Fensterdekoration, die sich an Schienen verschieben lässt. Breite Stoffpaneele lassen sich flexibel verschieben und scheinen geradezu an der Decke zu schweben. Sie eignen sich hervorragend als Sicht- und Sonnenschutz an bodentiefen Fenstern und Glasfronten oder auch als Raumteiler. Unser Tipp: Durch unterschiedliche Farbtöne einer Farbfamilie lassen sich wunderschöne Farbübergänge kreieren.

Unser Klassiker - ADO Cordon Fadenvorhang

ADO Cordon und Cordon Flow sind wahre Designelemente - nicht nur am Fenster, sondern auch als Raumteiler. Der Fadenvorhang lässt sich auf jede gewünschte Länge zuschneiden und wirkt am edelsten, wenn er gerade gehängt und ohne Falten konfektioniert wird. Auch vor der Terrassentür macht er sich nützlich und sieht dabei toll aus!

 

Klassische Modellkonfektion

Traditionelle Gardinendekorationen erfreuen sich seit jeher großer Beliebtheit. Egal ob Wolkenstore, Querbehang, Bogenstore oder Raffgardine - die traditionellen Konfektionsarten kommen am besten im luftig leichten, hellen Stoff zur Geltung.

Wolkenstore

Für diese, am Theater inspirierte, Fensterdekoration werden Stoffbahnen gerafft und "wolkenartig" vernäht. Diese Gardinenart wird überwiegend aus weich fallenden, transparenten Stoffen hergestellt und eignet sich besonders für Stildekorationen.

 

Bogenstore

Der Bogenstore ist eine klassische Konfektionsart mit voluminösem Faltenfall. Durch die Aussparung, die der Bogenstore in der Mitte des Fensters bietet, lassen sich Blumen und andere Deko-Elemente auf der Fensterbank wunderbar in Szene setzen. Für die Form und Aussparungen der Unterkante gibt es unzählige Möglichkeiten. Diese Gardinenart bietet einen hohen Sichtschutz, bei der Verwendung von transparenten bzw. halbtransparenten Stoffen aber dennoch genügend Lichteinfall.

 

Raffgardine und Landhausgardine

Die Raffgardine - für bodentiefe Fenster- und die Landhausgardine - für kleine Fenster - perfektionieren den Landhaus-Stil. Ob in der Küche oder in jedem anderen Raum Ihres Zuhauses: Diese Gardine bringt Gemütlichkeit ins Zimmer. Die dazugehörigen Raffhaltern sorgen für dekorative Akzente und einen freien Blick nach Draußen. Zur Seite gezogen rahmen die Schals jedes Fenster gekonnt ein.

 

Schabracke und Querbehang

Der Querbehang, auch Fenstervolant genannt, oder die Schabracke sind die ideale Lösung, wenn Sie unschöne Rollladenkästen oder Gardinenschienen verdecken möchten. Schabracken werden einfach mit Klettband an der Gardinenschiene befestigt. Bei der Schabracke sowie dem Querbehang kann die Unterkante in verschiedenen Formen geschnitten werden. Beim Querbehang kann die Unterkante zusätzlich mit einer aufgenähten oder aufgebügelten Borte verziert werden. Besonders schön passt der in Falten hängende Querbehang zum Landhaus-Stil oder zum skandinavischen Hygge-Flair. Die glatt fallende Schabracke passt dank ihres schlichten Erscheinungsbildes zu nahezu jedem Wohnstil.

 

Kompetente und individuelle Beratung

Unser Tipp: Nutzen Sie den Service eines professionellen Raumausstatters. Das Sortiment an Gardinen und Vorhänge ist sehr groß. Da nicht nur die Auswahl passender Gardinen, sondern auch die Möglichkeiten der Anbringung und Konfektion schnell unüberschaubar werden kann, empfiehlt sich der Gang zum Raumausstatter. An hochwertigen Vorhängen mit einer professionellen Konfektion erfreut man sich lange.

Kennen Sie schon unsere 5-Jahres-Qualitätsgarantie? HIER erfahren Sie dazu mehr.

Produkt der Favoritenliste hinzufügen

Tipp: Sie können Ihre Liste mit Freunden teilen oder Ihre Favoriten bei einem Händler in Ihrer Nähe anfragen.

Produkt von der Favoritenliste löschen?

Klicken Sie hier, um das Produkt von Ihrer Liste zu löschen.