Menü
Menü ausblenden Menü einblenden
Sprachen:

Trendcollage Poudre

Primrose Pink, Ballet Slipper oder Poudre. Was steckt hinter diesen klangvoll, künstlerischen Namen? Man könnte auch einfach rosa sagen, aber das wäre ziemlich langweilig und würde dem Hype um die Trendfarbe 2017 nicht gerecht werden. Und ganz ehrlich dieser zarte Farbton schafft es aus Alltagsgegenständen wie einem Emailletopf ein Designaccessoire und must-have für die Küche zu machen. Kann man aber bei Rosa von einem Trend sprechen? Immerhin scheint diese Farbe nie aus der Mode zu kommen und uns allgegenwärtig zu begleiten. Ja, denn der Pastellton ist unheimlich wandelbar, je nachdem wie er kombiniert wird. Besonders in unserem Zuhause sorgt er in Begleitung von Accessoires aus Metall für einen großartigen Auftritt.

 

In der Mode kann man dem Kleinmädchencharme mit dunklen Bordeaux oder Blautönen entgegenwirken. Grunge-Look meets Girlie, wenn lässige Sneaker oder Kapuzensweater mit rosa Kopfhörer oder Armbändern gemischt werden. Probiert es aus, im Modezirkus ist doch eigentlich alles erlaubt was gefällt.

Keine Kommentare


Schreibe einen Kommentar


* Diese Felder sind Pflichtfelder. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Produkt der Favoritenliste hinzufügen

Tipp: Sie können Ihre Liste mit Freunden teilen oder Ihre Favoriten bei einem Händler in Ihrer Nähe anfragen.

Produkt von der Favoritenliste löschen?

Klicken Sie hier, um das Produkt von Ihrer Liste zu löschen.